Pferdemedizin

Der Bereich Pferdemedizin umfasst die Vorsorge bei Pferden sowie die Untersuchung und Behandlung. Außerdem finden Sie hier Infos über Medikamente und Erste Hilfe.

Themenbereiche

Allgemein

Heilpflanzen für Pferde

Heilpflanzen für Pferde

Es gibt nicht nur eine Reihe von Pflanzen und Kräutern, die für Pferde gefährlich sind und gemieden werden sollten. Einige Kräuter können auch positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden Ihres Pferdes haben. Die Rede ist von sogenannten Heilkräutern. ... mehr

Zahngesundheit bei Pferden - ein häufig unterschätztes Thema

Zahngesundheit bei Pferden - ein häufig unterschätztes Thema

Der Futterbedarf bemisst sich bei Pferden nach ihrem Körpergewicht. Bei einem 650 Kilogramm schweren Warmblut kommen so beispielsweise knapp 10 Kilogramm Heu am Tag zusammen, die zerkaut werden müssen. Worauf Sie achten sollten, wenn es um die Zähne Ihres Pferdes geht und wie Sie Anzeichen für Zahnprobleme erkennen. ... mehr

Behandlungsformen

Pferd bei der Osteopathie

Osteopathie beim Pferd – eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin

Pferdeosteopathie ist eine Form der manuellen Therapie, mit der sich verschiedenste Probleme behandeln lassen. Die Osteopathie beim Pferd kommt immer häufiger zum Einsatz, doch oft sind viele selbsternannte Pferdeosteopathen weder qualifiziert noch seriös. Renommierte Ausbildungsinstitute wie das DIPO (Deutsches Institut für Pferdeosteopathie) geben Therapeutenlisten heraus, die bei der Wahl eines kompetenten Osteopathen helfen. ... mehr

Gesundheitswissen

Gähnendes Pferd zeigt Zähne

Die Zähne des Pferdes

Abhängig von Alter und Geschlecht besitzen Pferde unterschiedlich viele Zähne. Dies kann man sich zunutze machen, um beispielsweise das Alter eines Pferdes zu schätzen. Wissenswertes über den Zahnwechsel, das Zahnalter und den Aufbau eines Pferdegebisses erfahren Sie hier. ... mehr

Nachwuchs & Sexualverhalten

Rossige Stute mit Hengst

Wenn die Stute rossig ist

Die Rosse ist bei Stuten Teil des normalen sexuellen Zyklus. Sie deutet auf einen nahenden Eisprung hin und ist somit ein guter Zeitpunkt, um eine Stute besamen oder decken zu lassen. Eine rossige Stute zeigt meist ein typisches Verhalten und ist an Symptomen wie Schweifheben, Blitzen oder häufigerem Absatz von Urin zu erkennen. Stark rossige Stuten können Probleme bereiten, wenn sie ein aggressives Verhalten entwickeln oder schlecht reitbar werden. Zur Unterdrückung der Rosse stehen in diesem Fall verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Eine Stute, die nicht rossig wird, aber zur Zucht eingesetzt werden soll, kann je nach Ursache für die ausbleibende Rosse mit Medikamenten behandelt werden. ... mehr

Untersuchungsformen

Ankaufsuntersuchung beim Pferd

Ankaufsuntersuchung beim Pferdekauf

Eine Ankaufsuntersuchung im Rahmen des Pferdekaufs umfasst die klinische Untersuchung und häufig auch das Röntgen eines Pferdes. Die Untersuchung wird von einem Tierarzt durchgeführt und soll den aktuellen Gesundheitszustand des Pferdes oder Fohlens zum Zeitpunkt des Kaufes bestimmen. Käufer und Verkäufer einigen sich in einem Kaufvertrag auf den Umfang der Ankaufsuntersuchung. Die Befunde der Untersuchung werden in einem Protokoll festgehalten und helfen dem Käufer bei der Entscheidung. ... mehr

Vorsorge

Pferd erhält Impfung

Die wichtigsten Impfungen für Ihr Pferd

Impfungen beim Pferd dienen dem Schutz vor gefährlichen Krankheiten, wie Pferdeinfluenza oder Tetanus. Um eine Ausbreitung zu verhindern, ist die Influenza-Impfung bei Turnierpferden sogar Pflicht. Selbst Impfungen, die keinen absoluten Schutz vor der Erkrankung bieten, zum Beispiel gegen Herpes, können sinnvoll sein, weil die Symptome deutlich abgemildert auftreten. ... mehr

Pferd erhält Impfung

Was Sie über Impfungen beim Pferd wissen sollten

Pferde impfen ja oder nein? Diese Frage wird viel diskutiert. Während manche Pferdebesitzer es als selbstverständlich erachten, fragen andere, ob Impfungen überhaupt notwendig sind. Dies kann bei Pferdebesitzern zu Verwirrungen führen. Wichtig ist zunächst zu wissen, wie eine Impfung wirkt, welche Impfungen es beim Pferd gibt und welche davon Pflicht sind. ... mehr

Pferd erhält Wurmkur

Wurmkur beim Pferd

Wer ein Pferd entwurmen möchte, muss einiges beachten. Denn bei der Erstellung eines Entwurmungsschemas spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle. Hier erfahren Sie Vor- und Nachteile zur strategischen und selektiven Entwurmung von Pferden. ... mehr

Pferd wird entwurmt

Pferde richtig entwurmen – so klappt's!

Die regelmäßige Entwurmung eines Pferdes ist wichtig zur Vorbeugung eines Wurmbefalls. Aber wann und womit werden Pferde am besten entwurmt? Und was ist bei der Verabreichung der Wurmkur zu beachten? Wir geben praktische Tipps zur Entwurmung beim Pferd. ... mehr

Nach oben